Kinder - & Jugendtreff Wiesent

Infos zum Kinder - & Jugendtreff Wiesent

Unser Treff steht allen Kindern und Jugendlichen der Gemeinde Wiesent sowie ihren Freundinnen und Freunden offen. Hier könnt ihr euch treffen, Musik hören oder zocken und eigene Ideen verwirklichen. Regelmäßige Aktionen wie ein Spielenachmittag, gemeinsames Kochen, Kreativangebote oder Ausflüge runden das vielfältige Programm ab. Das Wichtigste: Eure Ideen und Anregungen stehen im Mittelpunkt. Neugierig? Komm gerne vorbei! Das Angebot ist kostenfrei und bedarf keiner Anmeldung.

 

Öffnungszeiten Kindertreff (ab 8 Jahren):

Donnerstag 15:30- 17:30 Uhr

Öffnungszeiten Jugendtreff (ab 14 Jahre):

Donnerstag 17:30-19:00 Uhr

Wir treffen uns im Bürgerhaus Wiesent (Bahnhofstraße 3, 93109 Wiesent).

Hinweise für Erziehungsberechtige
Es besteht keine Aufsichtspflicht seitens der Pädagogin während des „offenen Betriebes“ im Kinder und Jugendtreff. Hier bedingt schon die Art des Angebots ein ständiges Kommen und Gehen der Besuchenden. Es gilt die Verkehrssicherungspflicht, die vom Träger der Einrichtung oder vom Veranstalter des Angebotes verlangt, die den Besuchenden zugänglichen Räume und Grundstücke frei von nicht erkennbaren Gefahren (Maßstab für die „Erkennbarkeit“ von Gefahren sind die jüngsten zugelassenen Besuchenden) zu halten. Der Treff ist ein sog. „geschützter“ Raum. Daher sind unsere Räume rauch- und alkoholfrei. Bei Ausflügen und Freizeiten besteht Aufsichtspflicht seitens der Pädagogin. Hierfür ist eine gesonderte Anmeldung seitens der Erziehungsberechtigten auszufüllen.

 

Steckbrief Jugendpflegerin

Liebe Kinder und Jugendliche der Gemeinde Wiesent, liebe Erziehungsberechtigte,
seit 2022 bin ich beim „Verein für Jugendarbeit im Landkreis Regensburg e.V.“ und für ihre Gemeinde als Jugendpflegerin tätig.
Mein Name ist Bauer Nadine. In Wiesent bin ich zuständig für die Planung, Organisation und Weiterentwicklung der gemeindlichen Kinder und Jugendarbeit.

Eure Ideen und Anregungen stehen dabei für mich im Fokus.
Ich verstehe mich als Interessensvertreterin aller Kinder und Jugendlichen sowie als Vermittlerin zwischen Jung und Alt.

Dabei fungiere ich auch als Ansprechpartnerin für Fragen, rund um das Thema Kindheit und Jugend.

Neben der Leitung des Treffs organisiere ich für die Ferien ein vielseitiges Ferienprogramm. Spannende Ausflugsziele und abwechslungsreiche Freizeitangebote finden sich im Programm.

Falls ihr Fragen, Ideen oder Anregungen habt, kontaktiert mich gerne. Weitere Informationen zu Aktionen und Freizeitfahrten findet ihr auf meinem Facebook sowie Instagram Profil.

Herzlichst
Eure Jugendpflegerin Bauer Nadine