Nepal-Himalaya-Pavillon
Ruine Heilsberg

Wiesent - Alte Bilder erzählen

undefined

Der historische Bildband "Alte Bilder erzählen" wurde von der Gemeinde Wiesent herausgegeben, die Texte und die Zusammenstellung der Bilder stammen von Gertraud Neumeier, Johann Rösch, Hermann Wolf, Alfred Stadler und Peter Lutz. Der Bildband enthält alte Fotos und Postkarten von Straßen, Häusern, Handwerk und Gewerbe, Land- und Forstwirtschaft, sowie von den Ortsteilen Kruckenberg und Dietersweg. Außerdem wird das kirchliche Leben in Wiesent mit vielen alten Bildern dargestellt. Dieses Kapitel des Bildbandes wurde von Max Wolf bearbeitet und erstellt. Weiterhin sind Bilder von Schulklassen, Vereinsleben, Brauchtum und Kultur, Feste und Feiern, und von Personen und Originalen zu sehen.

Preis: 15,00 EUR (bei Versand zzgl. 2,00 EUR Porto + Verpackung)

Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Funktionale bzw. notwendige
Cookies sind für den Betrieb der Seite erforderlich. Sie entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch Statistik-Cookies zulassen.
Bitte beachten Sie, dass auf Grundlage Ihrer Entscheidung eventuell nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.

Cookie-Name Zweck Gültigkeit
__RequestVerificationToken Dieser Fälschungsschutz-Cookie wird von Web-Applikationen eingesetzt, die anhand von ASP.NET MVC-Technologien erstellt wurden. Er soll unberechtigtes Einstellen von Webseiteninhalten unterbinden, das sog. Cross-Site-Request-Forgery. Er enthält keine Informationen über den Nutzer. Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.
ASP.NET_SessionId** Dieser Cookie behält systemrelevante Informationen des Webbrowsers bei allen Seitenanfragen während eines Webseitenbesuches (Browsersession) bei. Er enthält keine Informationen über den Nutzer. Wenn Sie die Seite verlassen, wird der Cookie gelöscht.