Schloss Wiesent
Nepal-Himalaya-Pavillon
Kirche Wiesent.JPG
Ruine Heilsberg
Sommerkeller Wiesent
Bürgerhaus Wiesent

TenneT TSO GmbH: Instandhaltungsmaßnahme Erneuerung der Leiterseile und Erneuerung der Isolatorketten

22.03.2018 Die TenneT TSO GmbH plant aus Instandhaltungsgründen auf der 380-kV-Leitung (Pleinting -) Plattling - Schwandorf, Ltg.-Nr. B99, die vorhandenen 220-kV Leiterseile durch gleichwertige Leiterseile zu erneuern sowie die Isolatorketten durch gleichwertige Isolatorketten zu tauschen.

Der betroffene Stromkreis befindet sich auf den Masten in Leitungsrichtung (aufsteigende Mastnummern) rechts.

Die genannte Leitung verläuft durch das Gebiet der Gemeinde Wiesent (siehe Lageplanauszug).

Soweit durch die Maßnahme Kreuzungen mit Straßen, Autobahnen und Bahnlinien berührt werden, erfolgt die Benachrichtigung der Straßenbaubehörden, der Autobahndirektion sowie der Deutschen Bahn AG durch die TenneT TSO GmbH gesondert.

Die ausführenden Montagefachfirmen sind angewiesen, Flur-, Wege- und sonstige Schäden soweit wie möglich zu vermeiden bzw. zu begrenzen. Unvermeidbare Wege- und Flurschäden, die im Zusammenhang mit o. g. Arbeiten entstehen, werden nach Beendigung der Baumaßnahme mit den entsprechenden Grundeigentümern bzw. Nutzungsberechtigten abgegolten. Vor Baubeginn wird sich die Baufirma mit den betroffenen Grundeigentümern bzw. Nutzungsberechtigten in Verbindung setzen.

Die Arbeiten werden im Zeitraum von Mitte Mai bis Mitte November 2018 ausgeführt.

Kategorien: Rathaus