Neues Rathaus 2, Foto Graggo.jpg
Schloss Wiesent
Nepal-Himalaya-Pavillon
Kirche Wiesent.JPG
Ruine Heilsberg
Sommerkeller Wiesent
Bürgerhaus, Foto Graggo.jpg

Neues Rathaus am Samstag, 21.04.2018, eingeweiht

27.04.2018 Viele Gäste nahmen am Samstag in Wiesent an der Einweihungsfeier des neuen Rathauses mit Energiebildungszentrum teil. Weit über drei Jahre intensiver Überlegungen waren nötig, bis das Projekt verwirklicht werden konnte.

Im neuen Sitzungssaal durften wir viele Ehrengäste, unter anderem Landrätin Tanja Schweiger, Landtagsabgeordnete Sylvia Stierstorfer, Doktor Hubert Schmid von der Regierung der Oberpfalz, die Bürgermeister der umliegenden Gemeinden, Altbürgermeister Johann Rösch, Anton Sedlmeier von der Stadt Regensburg, als Vertreter der innovativen Energieregion, und Ludwig Friedl von der Energieagentur Regensburg zur Einweihung des neuen Rathauses in der Bahnhofstraße 1 in Wiesent begrüßen.

Geladen waren auch die am Bau beteiligten Architekten und Fachplaner, die Handwerksfirmen, die Mitarbeiter der Verwaltung, sowie der Gemeinderat, der den Grundstein für dieses Großprojekt legte. Einweihung

2016 hatte sich der Gemeinderat entschieden, die alte Schule zu sanieren und im Ortskern Platz für die Verwaltung zu schaffen. Im März 2017 wurde der Startschuss für die Umbaumaßnahmen und den Anbau gegeben. Die ehemalige Schule ist eines der ältesten Gebäude im Ort, das früher einmal dem Orgelmacher Adam Ehrlicher gehörte, 1858 wurde es an die Schulgemeinde Wiesent verkauft. Über 100 Jahre wurde in dem Gebäude unterrichtet, bis es nach einem Schulneubau für Wohnungszwecke zur Verfügung gestellt werden konnte.

Im barrierefreien Rathaus befindet sich ein Bürgerbüro, in dem in einem zusätzlichen Raum diskrete Gespräche geführt werden können.

Im Obergeschoss sind die Büros der Bürgermeisterin und des Geschäftsleiters Klaus Eschbach.

Kategorien: Rathaus, Veranstaltungen