Neues Rathaus 2, Foto Graggo.jpg
Schloss Wiesent
Nepal-Himalaya-Pavillon
Kirche Wiesent.JPG
Ruine Heilsberg
Sommerkeller Wiesent
Bürgerhaus, Foto Graggo.jpg

Keine Corona-Erkrankten in den BRK Einrichtungen Wiesent

05.05.2020 Alle gesund! Keine Corona-Infektionen bei der BRK Ambulanten Pflege Wiesent/ sowie BRK Tagespflege „Oase im Schloss“ Wiesent.

Bis dato (Stand 30.04.2020) gibt es keinen einzigen Corona Erkrankten in den Einrichtungen des Bayerischen Roten Kreuzes in Wiesent.

Das BRK hat bereits weit im Voraus agiert und vor Ort seine Tagespflege „Oase im Schloß“ schon am 14.03. vorsorglich zum Schutze aller geschlossen. Corona - Erkrankungen gab es keine.

Die gibt es bis heute nicht, auch nicht in der ambulanten Pflege des BRK. Hier muss die Versorgung natürlich weiter laufen, um den Pflegebedürftigen zu Hause helfen zu können. Auch hier zieht das Rote Kreuz eine positive Bilanz: Keine Covid-19 Erkrankten.

Von den 140 ambulant versorgten Patienten und den 35 Tagespflegegästen im Bereich Wörth.a.d.Do./Wiesent/Pfatter ist bislang noch niemand infiziert oder zeigt gar Anzeichen einer Infektion. Auch im Bereich des Pflegepersonals ist bisher weder ein Verdachtsfall noch eine Infektion aufgetreten.
Der anfängliche bundesweite Lieferengpass an Schutzmaterial konnte überbrückt werden und es steht in ausreichender Zahl Schutzausrüstung zur Verfügung. Das BRK setzt dabei auf Prävention: Jeder neu aufgenommen Patient und jeder Rückkehrer aus dem Krankenhaus wird sicherheitshalber zwei Wochen lang so versorgt, wie dies mit einem Infizierten geschehen würde: u.a. in voller Schutzkleidung. 

 

 

Stelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

des Bayerischen Roten Kreuzes Kreisverband Regensburg

Briefanschrift: Hoher-Kreuz-Weg 7, 93055 Regensburg

Pressesprecherin: Melanie Kopp (Telefon: 0941 79 605-1121)

Telefax: 0941 79 6051600/ E-Mail: melanie.kopp@kvregensburg.brk.de

Internet: www.brk-regensburg.de/ Facebook: https://www.facebook.com/BRKKVRegensburg/

BRK Kreisverband Regensburg

Kategorien: Rathaus