Neues Rathaus 2, Foto Graggo.jpg
Schloss Wiesent
Nepal-Himalaya-Pavillon
Kirche Wiesent.JPG
Ruine Heilsberg
Sommerkeller Wiesent
Bürgerhaus, Foto Graggo.jpg

Gitarrenkonzert mit Milorad Romic am 14.03.2020 im Hudetzturm

23.01.2020 Im Plauderton eines Enthusiasten und leicht melancholischen Troubadours erzählt Romic etwas zu den Komponisten, ihren Stücken und seinen Instrumenten.

Milorad Romic, Foto von Peter Pavlas.jpg

Milorad Romic

wurde 1954 in Bosnien in der Stadt Bihac geboren. Sehr früh entdeckte er seine Liebe zur Gitarre. 1973 gewann er den 1. Preis im nationalen Gitarrenwettbewerb von Bosnien & Herzegowina und begann mit dem Studium der Gitarre am Konservatorium in Belgrad, welches er mit Auszeichnung abschloss. Nach einer Europa-Konzertreise erhielt er ein Stipendium der italienischen Regierung, besuchte Meisterkurse und begann seine Tätigkeit als Dozent an verschiedenen Musikinstituten.  

Im Jahre 1992 siedelte er mit seiner Familie nach Regensburg über.

Hier setzte er seine umfangreiche Konzerttätigkeit als Solist sowie in verschiedenen Besetzungen, unter anderem mit Mitgliedern des Philharmonischen Orchesters Regensburg, fort. Er verfügt er über ein sehr breites Repertoire der Klassischen Gitarrenmusik. Besondere Beachtung finden seine eigenen Bearbeitungen und seine eigenen Kompositionen. Zwischen den Stücken erzählt Milorad Romic unterhaltsam und humorvoll Geschichten über die Musik, die Komponisten und die Spieltechnik und die Besucher werden von der Musik bezaubert und mit einem Lächeln im Gesicht nach Hause gehen.

 

Veranstalter: AK Kultur der Gemeinde Wiesent und Hudetz-Förderkreis

Veranstaltungsort: Wiesent/Hudetz-Turm

Termin: Samstag, 14.03.20, 20 Uhr

Eintritt: VVK 10 € / Abendkasse 12 €

bestuhlt, freie Platzwahl

Kategorien: Veranstaltungen